Frauenseminare-/ angebote

 

         

"Vorbeugen ist besser als heilen"- Leben in Gesundheit und Freude


Die Seminare und Angebote im Kreis der Frauen liegen mir besonders am Herzen. Ich möchte einen geschützen Raum anbieten, in dem sich Frauen aller Altersgruppen frei von Erwartungen erleben können, die eigenen Bedürfnisse wieder zu achten, wertzuschätzen und zu würdigen. Wir machen die Erfahrung, dass wir nicht getrennt sind, sondern in tiefer Verbindung zur Natur
In einem geschützten Kreis von Frauen, gibt es für Dich als Frau die Möglichkeit Dich zu nähren, zu forschen, Neues in Deiner ganz individuellen Weiblichkeit wahrzunehmen, weibliche Vielfalt zu erfahren, deine männlichen Anteile zu entdecken, Dich auszudehnen in Deiner Lebendigkeit und vieles mehr.

Jedes Seminar ist immer eine Reise in die eigene Ganzheit. Wir begeben uns auf die Spuren unserer weiblichen Kraftquellen.

Wir verbinden uns tiefer mit unserer weiblichen Weisheit, unserer persönlichen Wildnis und Ganzheit als Frau, indem wir uns in der Natur spiegeln.

Es ist auch eine Reise durch die Lebenszyklen: Wir begegnen unserem lebendigen, freien Mädchen, der rebellischen und/oder angepassten Jugendlichen in uns, der erwachsenen Frau, die auf ihre Art Leben schenkt und der reifen, weisen Frau, die auf das Leben gelassen und schöpferisch blickt.

Auch den heilsamen Wegen unserer verletzten Weiblichkeit spüren wir nach und entdecken archetypische Dimensionen. So wird die Zeit zu einer Reise der Selbstermächtigung, die uns in den Kern unseres Frauseins eintauchen lässt, so dass wir sie in Liebe, Verbundenheit und Kraft in unserem Leben äußern können.  


Mit verschiedenen Methoden aus der Psycho-, Gestalttherapie verbunden mit schamanischen und spirituellen Elementen und Ritualen wie der rituellen Natur-und Kräuterwanderung, Vollmondfeuer, Meditationen, Singen, Erzählen kommen wir unserer weiblichen Wildnis und Ganzheit auf die Spur. Aus der Tiefe unseres Herzens, im Frauenkreis und im Spiegel der Natur sind wir inspiriert, unser Frausein tiefer zu entdecken, zu nähren, zu versöhnen und zu feiern. Wir können für das Geschenk des Lebens danken und lernen um Unterstützung zu bitten.
 

Ich kann das Buch "Die Wolfsfrau" von Clarissa Pinkola Estes empfehlen; es ist für mich ein fundamentaler Wegweiser in meiner Arbeit mit Frauen.